Ginseng - Bücher

Beratungstelefon: 05521-8490204 (kostenlos außer normalen Telefonkosten)

Ihr Ginseng-Berater.de. Heilpraktiker Harald Schicke.

 

Meine Ginseng-Kur

Meine ginseng-Kur

Koreanischen Ginseng optimal für die Gesundheit einsetzen

Harald Schicke

Meine Ginseng-Kur

ISBN: 978-3-943500-02-8

eBuch zum Herunterladen als PDF, 115 Seiten

Der Ratgeber von Heilpraktiker Harald Schicke, Ginseng-Berater des Ginseng-Laden.de, basiert auf den Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren Praxistätigkeit und den Rückmeldungen der Kunden des Ginseng-Laden. Dazu kommen Erfahrungen aus seinen Besuchen in Süd- und Nordkorea sowie dem Erfahungsaustausch mit Ärzten für traditionelle Medizin in China und Korea.

 

Es beschreibt den Ginseng und sein Herkunftsland Korea. Das Schwergewicht liegt jedoch auf den mit koreanischem Ginseng zu behandelnden Krankheiten von A wie Alzheimer bis Z wie Zuckerkrankheit.

Bei jeder Krankheit werden neben der Dosierung und Art des Ginseng auch sonstige unterstützende Maßnahmen angegeben.

Krebs erfolgreich behandeln

Krebsbehandlung in der Naturheilkunde

 

Harald Schicke

Krebs erfolgreich behandeln

ISBN: 978-3-943500-03-5

eBuch zum Herunterladen als PDF, 67 Seiten

Dieses eBuch (elektronisches Buch im pdf-Format) wendet sich an Menschen, die sich vor Krebserkrankungen schützen möchten oder die eine bereits eingetretene Krebserkrankung alternativ oder zusätzlich naturheilkundlich behandeln wollen.

 

Da die Schulmedizin den Anspruch erhebt, allein geeignete Behandlungsmethoden anbieten zu können, wird dieses Buch auf wenig Zustimmung in diesen Kreisen stoßen. Allerdings ist trotz ihres wissenschaftlichen Anspruchs die Schulmedizin immer auch Versuch und Irrtum gewesen. Viele Behandlungsmethoden haben sich als schädlich für die Patienten erwiesen.

 

In diesem Buch geht es weniger um die Darstellung von irgendwelchen Studien, sondern um Erfahrungswissen.

Die Naturheilkunde ist die älteste Medizin überhaupt und sie ist keineswegs überholt, auch wenn die Schulmedizin diesen Eindruck immer wieder erweckt.

 

  • Das wichtigste Ziel der Naturheilkunde ist die Vorbeugung von Krankheiten. Aber sie kann auch behandeln, nicht nur Kleinigkeiten, sondern auch schwerwiegende Krankheiten.
  • Das zeigen schon ihre Erfolge bei Patienten, die nach einer langen Odyssee von Arzt zu Arzt, von Krankenhaus zu Krankenhaus irgendwann beim Heilpraktiker ankommen.

 

Dass vielen von ihnen ein Teil des Leidensdruckes genommen werden kann, anderen nicht nur eine Linderung ihrer Leiden, sondern auch eine Heilung ermöglicht wird, zeigt wie wichtig diese wertvolle Alternative ist.

 

Die einzige Publikation auf Deutsch über Ginseng-Beeren und ihre Wirkung

 

Naturheilkunde kurz & knapp

 

Harald Schicke

Ginsengbeeren-Extrakt für Ihre Gesundheit

eBuch als Pdf, 16 Seiten, ISBN 978-3-943500-09-7

 

Der Ratgeber erklärt die vielfältigen Heilwirkungen des Ginsengbeeren-Extraktes mit Kräutern und informiert über die einzelnen Kräuter.

 

 

Die Reihe "Naturheilkunde kurz & knapp" ist aus dem Bedürfnis vieler Leser entstanden, in möglichst kompakter Form Informationen über die Naturheilkunde zu erhalten. Viele Bücher sind den Lesern zu lang.

 

Die folgenden Bücher sind nicht alle aktuell. Es gibt sie entweder in neuen Auflagen, in öffentlichen Bücherein oder gebraucht,

z. B. bei Amazon.

Ginseng - König der Naturarznei

 

Dr. Ernst D. Prinzenberg

Ginseng - jung & vital ein Leben lang

ISBN 9783774253797

96 Seiten

 

Dieses sehr schön gemachte und gut geschriebene Buch gibt umfassende Auskunft über den koreanischen Ginseng. Es betont auch, dass Ginseng allein nicht ausreicht. Eine gesunde Lebensführung gehört eben auch zur Wirkung.

 

Dieses informative und sehr empfehlenswerte Buch hat leider einen sehr großen Mangel: es bevorzugt einseitig den roten Ginseng und schreibt den weißen schlecht.

 

Auch die Wachstumsbedingungen werden fehlerhaft beschrieben. Weißer Ginseng wird nicht in der Tiefebene angebaut, jedenfalls nicht in Korea. Die felder sind keine Monokulturen, sondern meist kleinere Felder im Mittelgebirge. Die Wurzelfäule wird nicht mit Pestiziden behandelt, sondern durch die Art des Anbaus. Die Pflanzen stehen erhöht (wie beim Spargel), Gräben führen das Regenwasser ab.

Ginseng Heilende Wurzel Asiens

 

Carsten Klemann

Ginseng - Heilende Wurzel Asiens

ISBN 9783517080741

112 Seiten

 

Dieses Buch ist informativ, interessant geschrieben und ausgewogen bei der Beurteilung von weißem und rotem Ginseng. Herr Klemann geht auf alles ein, was man zum koreanischen Ginseng wissen sollte.

 

Dieses Buch finde ich absolut empfehlenswert, wenn man estas über den Ginseng erfahren möchte, um seine Gesundheit zu verbessern.

 

Neben dem Ginseng geht der Autor auch auf zusätzliche Behandlungsmaßnahmen ein.

Ginseng - Kultur, Verarbeitung, Wirkung

 

Peter Klock

Ginseng - Das Geheimnis des grünen Goldes

ISBN 3-929248-00-X

59 Seiten

 

Ein Buch der ganz anderen Art, denn hier geht es vor allem darum, wie man Ginseng anbauen kann.

 

Tatsächlich kann man Ginseng auch in Deutschland anbauen. Aufgrund des anderen Klimas und Bodens erntet man aber nur bescheidene Qualität. Am besten sollte es im Mittelgebirge gelingen.

 

Trotzdem ist das Buch sehr interessant. Es ist durchgehend bedildert, so dass man die Anleitungen gut verstehen kann.

© 2015 - 2018 Harald Schicke